Schadensgutachten nach Unfall oder Kaskoschaden

Nach einem unverschuldeten Verkehrsunfall sowie bei jeglichem für Sie ersatzfähigen Schaden benötigen Sie grundsätzlich ein Schadensgutachten, anhand dessen die genaue Höhe des Schadens an Ihrem Fahrzeug detailliert festgestellt wird. Dieses Gutachten reichen Sie bei der Haftpflichtversicherung des Unfallgegners, ein um Ihren zustehenden Schadensersatz zu erhalten. Grundsätzlich müssen die Kosten für die Erstellung eines solchen Gutachtens von der gegnerischen Versicherung übernommen werden.

Wertermittlung bei Gebrauchtfahrzeugen, Sonderfahrzeugen, Young- und Oldtimern

Speziell bei Sonderfahrzeugen und Young-/Oldtimern lohnt sich oft die Anfertigung eines aktuellen Wertgutachtens, insbesondere im Hinblick auf einen eventuellen Verkaufswunsch oder vorsorglich für den Fall eines Unfalls.

Wir begutachten Ihr Fahrzeug nicht nur nach Baujahr und Kilometerleistung. Originaler Zustand aller Teile, sichtbare Reparaturen, Lackzustand, technischer Erhaltungszustand sowie marktübliche Vergleichswerte sind nur einige wenige Kriterien, nach denen wir hier vorzugehen haben. Anschließend wissen Sie ganz genau, in welchem detaillierten Zustand sich Ihr Fahrzreug befindet und wieviel es wert ist.

Begutachtungen zum Gebrauchtwagenkauf / Kaufberatung

Sie haben den Gebrauchten Ihrer Wahl entdeckt, und das auch noch zu einem überaus fairen Preis?

Bitte bedenken Sie, dass Gebrauchtwagenkäufe oft ohne jede Garantie erfolgen, bzw. sich in Kaufverträgen "Trittfallen" befinden können, die Ihnen den Spaß am frisch erworbenen Kraftfahrzeug sehr schnell ordentlich verderben können.

Die vergleichsweise geringen, durch ein Gebrauchtwagengutachten entstehenden Kosten sind nichts im Vergleich zu einer anfallenden Reparatur schwerer, beim Kauf ungesehener Mängel.

Jeder seriöse Verkäufer wird einverstanden sein, wenn Sie das Fahrzeug Ihrer Wahl vor Unterzeichnung des Kaufvertrages von einem Sachverständigen besichtigen lassen. Wir kennen die Tücken der verschiedenen Modelle und sind kurzfristig zu Ihrer Unterstützung da.

Prüfung von Werkstattrechnungen

Ihr Fahrzeug wurde repariert. Dabei sind plötzlich auffällige Mehrkosten entstanden, die Sie nicht nachvollziehen können?

Lassen Sie sich von der Werkstatt sämtliche Teile, die als defekt deklariert und ausgetauscht wurden, ins Auto legen. Das ist Ihr gutes Recht, da es sich bei den defekten Teilen immer noch um Ihr Eigentum handelt.

Bringen Sie uns Ihr Fahrzeug, die Teile und die Werkstattrechnung. Wir prüfen die Rechnung auf Stunden- und Satzplausibilität, untersuchen die defekten Teile und begutachten, ob alle angegebenen Reparaturleistungen an Ihrem Fahrzeug auch tatsächlich erbracht wurden.

Forensische Plausibilitätsprüfung / Analyse

Nach einem Unfall, in den Sie verwickelt waren und die Schuld oder Teilschuld tragen, rechnet der Unfallgegner Kosten hoch, die Ihrer Meinung nach nichts mit dem Schadensfall zu tun haben. Dieses Szenario nur als Beispiel.

Wir prüfen unter Einbeziehung aller Dokumente und unfallbeteiligter Fahrzeuge die Plausibilität angegebener Schäden. Gegebenenfalls rekonstruieren wir den gesamten Unfallhergang, gleichen unsere Ergebnisse mit spezielle forensischen Gutachtern ab und legen bis zur letzten Schraube offen, welcher Schaden tatsächlich entstanden sein kann und welcher nicht.

Selbstverständlich werden derlei Begutachtungen von uns ausschließlich in geeigneten Fachwerkstätten durchgeführt, in denen jegliches Equipment zur Verfügung steht.

Sie erhalten ein lückenlos dokumentiertes, beweiskräftiges und gerichtsfestes Gutachten zur Durchsetzung Ihrer Interessen.

Beweissicherung rund ums Kfz

Die vollständige Beweissicherung über Schadenumfang und Schadenhöhe gewährleistet, dass dem Geschädigten die ihm zustehenden Schadenersatzansprüche in vollem Umfang erstattet werden. Ebenso wird sicher gestellt, dass der Unfallschaden vollständig erkannt und ggf. beseitigt werden kann. Die Beweissicherung über Schadenart und Umfang wird in vielen Fällen auch dann benötigt, wenn es später Streit über den Schadenhergang oder die Reparaturdurchführung gibt.

Um Ihre Schadenersatzansprüche in vollem Umfang geltend machen zu können, benötigen Sie für die vollständige Beweissicherung über den Schadenumfang und Schadenhöhe stets ein Gutachten.

Sondereintragungen

Wir überprüfen Ihre zulassungspflichtigen Anbauteile auf ordnungsgemäße Montage und Übereinstimmung mit den Vorschriften des KBA, begutachten Ihr Fahrzeug, z. B. zum Erhalt eines H-Kennzeichens und vieles mehr. Dabei begleiten wir Sie bis zur Ausstellung der für die Eintragung notwendigen Papiere durch die autorisierten Prüfstellen.

Reparaturbestätigung

Sie haben Ihr Fahrzeug selbst repariert oder besitzen keine geeignete Rechnung als Beleg, um bei der Kfz-Versicherung des Unfallgegners Ansprüche auf Nutzungsausfallentschädigung oder Mietwagenkosten geltend zu machen. Dann dient Ihnen eine von uns ausgestellte Bestätigung für die durchgeführte Reparatur, um diese Ansprüche durchzusetzen.

Der Geschädigte hat das Recht nach einem unverschuldeten Unfall einen Kfz-Sachverständigen mit der Anfertigung einer Reparaturbestätigung zu beauftragen. Diese Bestätigung über die sach- und fachgerechte Reparatur des Fahrzeugs dient zur Geltendmachung der Nutzungsentschädigung bei der gegnerischen Kfz-Versicherung. Die Kosten für die Reparaturbestätigung müssen von der Haftpflichtversicherung des Unfallgegners getragen werden.