Die vollständige Beweissicherung über Schadenumfang und Schadenhöhe gewährleistet, dass dem Geschädigten die ihm zustehenden Schadenersatzansprüche in vollem Umfang erstattet werden. Ebenso wird sicher gestellt, dass der Unfallschaden vollständig erkannt und ggf. beseitigt werden kann.

Die Beweissicherung über Schadenart und Umfang wird in vielen Fällen auch dann benötigt, wenn es später Streit über den Schadenhergang oder die Reparaturdurchführung gibt.

Um Ihre Schadenersatzansprüche in vollem Umfang geltend machen zu können, benötigen Sie für die vollständige Beweissicherung über den Schadenumfang und Schadenhöhe stets ein Gutachten.

 

Beweissicherung